Herzlich willkommen! 

Mein Name ist Jens Wilke. Ich bin 41 Jahre jung, glücklich verheiratet und Vater eines 11 jährigen Jungen.

Nach der Schule (die mir nicht einen einzigen Tag Spaß gemacht hat) begann ich eine klassische Ausbildung, die ich im Jahr 1997 als Geselle abgeschlossen habe. Dann kam die Bundeswehr... Voller "Begeisterung" arbeitete ich danach bis zum Jahr 2000 als Mechaniker...

Mein Bruder sprach mich auf eine nebenberufliche Tätigkeit bei einem großen Versicherungsunternehmen an.

Damals noch vollkommen unvoreingenommen, ohne Internetanschluss und vor allem ohne dreitausend gut gemeinte Ratschläge aus dem weiteren Familien- und Freundeskreis ging ich zur Infoveranstaltung.

Verstanden hatte ich ungefähr die Hälfte - was allerdings ausreichte um loszulegen...

Und ich bin froh darüber!

Sollte es dir ähnlich gehen wie mir damals?

In der Theorie geht’s vielen so… In der Pause, am Stammtisch und natürlich im Netz ist das Gejaule groß… Die Arbeit ist scheiße, die Politik sowieso und Geld verdient man eh zu wenig…

Ändern allerdings, den Arsch wirklich mal bewegen, für die angestrebte Veränderung wirklich etwas TUN, das machen die wenigsten. Einer von Hundert… Tendenz sinkend…!

Wenn du zu denen gehörst, die nicht nur labern, sondern auch etwas BEWEGEN wollen, dann nehme Kontakt mit mir auf.

Aber auch nur dann!

Dein Jens